Experten beraten Mieten

aber sind nicht Fähig (oder Bereit) etwas wirklich zu tun.

Allerdings hatte Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) im PNN-Interview gesagt, auch die Hilfe der Pro Potsdam bringe für das Thema Wohnen „keine tragenden Effekte“. Das Land müsse wieder ein Förderprogramm für Wohnungsneubau auflegen. Allein werde es Potsdam nicht schaffen, für bezahlbare Mieten zu sorgen, so Jakobs – auch wegen Millionenausgaben in anderen Bereichen wie der Versorgung mit Kitas oder dem Bau von Schulen. Jakobs weiter: „Und wir können auch nicht per Stadtverordnetenbeschluss die Marktgesetze aufheben.

Quelle: PNN

Google