Zahl der Sozialwohnungen sinkt dramatisch

Am dramatischsten allerdings ist die Lage auf dem sozialen Wohnungsmarkt. Die Zahl von Wohnungen mit Mietpreis- und Belegungsbindung hat sich im vergangenen Jahr mehr als halbiert: 1286 standen zur Verfügung – 2009 waren es noch 2603 gewesen. Der Anteil dieser Wohnungen am Gesamtbestand von gut 84 000 beträgt damit nur noch 1,5 Prozent. Laut Hans-Joachim Böttche, Bereichsleiter Wohnen, werden die belegungsgebundenen Wohnungen binnen fünf Jahren auf nur noch 500 zurückgehen – wenn nicht gegengesteuert werde.

Quelle: PNN

Google