Wohnungspolitik Archiv

  • Laut der städtischen Wohnungsbauberichte ist die Zahl der kommunalen Wohnungen seit 1999 um fast 6.500 zurückgegangen, während es 18.000 neue private Wohnungen gab. „Das Resultat sind dramatisch ansteigende Preise für...

    „Das kann ich nicht bezahlen“

    Laut der städtischen Wohnungsbauberichte ist die Zahl der kommunalen Wohnungen seit 1999 um fast 6.500 zurückgegangen, während es 18.000 neue private Wohnungen gab. „Das Resultat sind dramatisch ansteigende Preise für...

    Weiterlesen...

  • Stadtunternehmen will sich von „Heidesiedlung“ in Babelsberg trennen Arbeitskreis „Recht auf Stadt“ befürchtet eine Verdrängung der Mieter Babelsberg – Die kommunale Bauholding Pro Potsdam will den Wohnblock „Heidesiedlung“ verkaufen –...

    Pro Potsdam verkauft Wohnungen

    Stadtunternehmen will sich von „Heidesiedlung“ in Babelsberg trennen Arbeitskreis „Recht auf Stadt“ befürchtet eine Verdrängung der Mieter Babelsberg – Die kommunale Bauholding Pro Potsdam will den Wohnblock „Heidesiedlung“ verkaufen –...

    Weiterlesen...

  •  Die Wohnungsbaugenossenschaft zieht einen Verkauf der 90 Wohnungen ernsthaft in Betracht. Denn für den Fall eines Verkauf hat die Gewoba bereits Pläne entwickelt: Sie will nach „sozialverträglichen Lösungen“ für die...

    90 Gewoba-Wohnungen vor dem Verkauf

     Die Wohnungsbaugenossenschaft zieht einen Verkauf der 90 Wohnungen ernsthaft in Betracht. Denn für den Fall eines Verkauf hat die Gewoba bereits Pläne entwickelt: Sie will nach „sozialverträglichen Lösungen“ für die...

    Weiterlesen...

  • CDU-Fraktionschef Michael Schröder, der selbst bei der Pro Potsdam arbeitet, erklärte, seine Fraktion werde den Vorschlag mittragen. Allerdings müssten die wirtschaftlichen Auswirkungen auf das Unternehmen „sorgfältig geprüft“ werden, sagte er....

    Mehrheit für Mietenbremse

    CDU-Fraktionschef Michael Schröder, der selbst bei der Pro Potsdam arbeitet, erklärte, seine Fraktion werde den Vorschlag mittragen. Allerdings müssten die wirtschaftlichen Auswirkungen auf das Unternehmen „sorgfältig geprüft“ werden, sagte er....

    Weiterlesen...

  • Die Wohnungsnot ist groß in Potsdam. Jedes Jahr steigt die Bevölkerung, und die Stadt kommt gar nicht hinterher, genügend Wohnraum zur Verfügung zu stellen – noch dazu bezahlbaren. Das nämlich...

    Möglichkeiten Potsdamer Wohnungspolitik

    Die Wohnungsnot ist groß in Potsdam. Jedes Jahr steigt die Bevölkerung, und die Stadt kommt gar nicht hinterher, genügend Wohnraum zur Verfügung zu stellen – noch dazu bezahlbaren. Das nämlich...

    Weiterlesen...